In Ennepetal-Altenvörde war eine Weiche völlig abgewirtschaftet. Sowohl das Schienenmaterial, als auch die Schwellen mussten erneuert werden.

Daher haben wir eine neue Weiche neben der alten vormontiert, die dann mit einem Autokran in einem Stück eingesetzt wurde.